Letztes Update: 5/2/2008 Letztes Design Update: 9/12/08 Es gibt einen G'tt.

Webnews



  Startseite
    Diary
    Umfragen
    Reisen
    Amys Scrapbook
    Videos
    Literatur
    Musik
    Sprüche
  Über...
  Archiv
  Links
  FAQ
  High Fidelity
  To do...
  Feels like...
  Fotogalerie
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    abbyslab

   
    nalina-chan

   
    headless.photographer

   
    into-the-night

    ohbaby
    blackrose0812
    - mehr Freunde




  Links
   jenna



Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf meiner Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese möchte ich ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdr ücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner führen.


http://myblog.de/renascence

Gratis bloggen bei
myblog.de





Uff.

Hoffentlich ist bald 20.15h. Das macht keinen Spaß.
Ich werde mir genüsslich Den Vorleser anhören, Oh mann ich könnte meine Klasse immer noch prügeln, dass wir bei der Wahl Katharina Blum oder Vorleser den Vorleser gewählt haben. Weil alle denken, yeah geil, der Film war voll der Porno.

I will wieder hoam. I will hoam nach Fürstenfeld. Naja, Graz oder Markt Hartmannsdorf würde auch schon reichen. oder Wien. Auch wenn Wien mich gar nicht verdient hat.
Ist es möglich, seine Heimat oder zumindest sein Heimatgefühl zu verlieren? Früher habe ich mich immer wieder gefreut, nach Hause zu fahren und war ganz happy, wenn die Orte durch die mein Zug fährt wieder Namen haben, die ich kenne.
Wir sitzen an den Ufern des Kocher und weinen.
Aber diesmal wollte ich gar nicht in den Zug nach Hause steigen!

Wenn ich dann erstmal in Österreich bin wird alles besser. Endlich Freiheit und eine schönere Umgebung. Und eins weiß ich: Ich betrete Krankenhäuser ab jetzt nur noch wenn ich jemanden besuche. Ich werde auch meine Kinder daheim auf die Welt bringen!

Aber bis dahin ist noch über ein Jahr. Vielleicht auch nur ein Halbes.
Egal wie lange es dauert, ich freue mich schon wahnsinnig darauf.
26.4.09 17:53
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung